Kurs-Nr.: 
711/21
Bezeichnung: 
Ausbildung SchwimminstruktorIn
Status: 
Ausgeschrieben
Datum: 
13.-15.05.2021
06.-11.09.2021
Dauer (in Tagen): 
3 + 6 + 1/2
Zeiten: 
13.-15.05.2021 Kursteil 1
27.08.2021 Prüfung Technik
06.09.-11.09.2021 Kursteil 2
01.10.2021 Prüfung Theorie
SI Abschlussworkshop im 2022
Kursinhalte: 
Der SI-Kurs baut auf die J+S Schwimmleiterausbildung und dem Ausbildungsweg aqua-prim.ch auf. Er vermittelt ein breites Fachwissen und -können in allen Schwimmsportbereichen und behandelt zusätzlich die Adressatengruppe Erwachsene. Weitere Inhalte sind Bewegungslehre, Sportbiologie und Trainingslehre. Zudem steht die Planung, Durchführung und Auswertung eines Schwimm-Events auf dem Programm.
Ziele: 
Du hast das methodische, didaktische Wissen und Können um Schwimmen auf allen Stufen alters- und zielgruppengerecht zu unterrichten.
Du kannst aus allen Schwimmsportbereichen Hauptbewegungen und Elemente korrekt ausführen und vorzeigen.
Du schliesst die Ausbildung mit dem Diplom als SchwimminstruktorIn SI ab. Mit dem SI-Diplom kannst du Schwimmunterricht an der Volksschule erteilen.
Preis: 
CHF 1’125.00
Kosten: 
Einschreibegebühr (Administration, Betreuung, Workshop) Fr. 800.-
Standortbestimmung Fr. 125.-
9 Ausbildungstage + 1/2 Tag Web-Seminar Fr. 1125.-
Praktika: Entschädigung an Betreuer Fr. 300.- (12 Lekt. à 25.-)
Methodische Prüfung Fr. 500.- (2 Expertenbesuche à Fr. 250.-)
Technikprüfung Fr. 400.-
Übernachtung und Verpflegung Richtpreis 650.-
Reisekosten individuell
Zulassung: 
20. Altersjahr im Kalenderjahr erreicht, in dem der Kurs abgeschlossen wird. Aktuelle Ausbildung SLRG Brevet Plus Pool inkl. BLS-AED. J+S Schwimmleiter A. Abgeschlossene Ausbildung aqua-prim.ch sowie Standortbestimmung für SI. Spezielle Quereinstiegsbestimmungen für SportlehrerInnen, Trainer*innen und Personen mit ausländischen Diplom wenden sich an die Geschäfsstelle.
Prüfung: 
Die Ausbildung wird mit einer theoretischen, technischen und methodischen Prüfung abgeschlossen.
Praktika: 
Es müssen zwei Praktika à 6 Lektionen durchgeführt werden. Informationen erhalten Sie im zweiten Kursteil.