Web-Seminar aqua-perfect Umgang mit Nähe und Distanz im Schwimmsport

Web-Seminar aqua-perfect Umgang mit Nähe und Distanz im Schwimmsport

Kurs-Nr.
901/24
Status
Ausgeschrieben
Kursort
ZOOM, Online
Dauer in Tagen
3 Stunden
Preis
CHF 120.00
Kursdaten
17.01.2024
Zeiten
14:00 - 17:00
Kursinhalt

Zur Arbeit mit Kindern und Jugendlichen in sportlichen Tätigkeitsfeldern gehört angemessene Nähe. Doch wie nah ist zu nah? Um professionell auf Irritationen, Vermutungen und Verdachtsmomente zu reagieren, braucht es Wissen rund um die Dynamik von sexueller Ausbeutung und klare Handlungskonzepte zur Prävention. Anhand von konkreten Situations- und Fallbeispielen werden Handlungsmöglichkeiten und Handlungspflichten zur Prävention sexueller Ausbeutung vorgestellt und beleuchtet. Beispiele aus dem Sportkontext sollen veranschaulichen, wie angewandte Prävention dazu beiträgt, Athlet:innen vor Grenzverletzungen und Mitarbeitende vor Interpretationen und Falschanschuldigungen zu schützen.

 

Referent

Besonders freut uns, dass wir in Zusammenarbeit mit Limita, der Fachstelle zur Prävention sexueller Ausbeutung, euch das vielgewünschte und langersehnte Thema «Umgang mit Nähe und Distanz im Schwimmunterricht» als Web-Seminar anbieten können. 

 

Silvan Steiner
Fachmitarbeiter, Stv. Geschäftsführer
Limita Fachstelle zur Prävention sexueller Ausbeutung

Ziele

Du kennst das Konzept der "Risikosituationen" und dazugehörige Beispiele aus dem Schwimmsport.

Du weisst, weswegen ein bewusster/geklärter Umgang mit Nähe und Distanz gegenüber den Kursteilnehmenden oder Schüler:innen aus präventiver Sicht wichtig ist.

Du kennst Empfehlungen zum Umgang mit ausgewählten Risikosituationen.

Zulassung

Dieser Kurs steht allen Interessierten offen und ist sehr empfohlen.

Anerkennungen

Für aQuality gilt der Kurs als 1/2 tägige Weiterbildung für alle Bereiche

Sonstiges
Die erforderlichen Unterlagen senden Sie an admin@swimsports.ch
Abmeldekosten

Allgemeine für alle Kurse gültige Bedingungen

  • Bei Abmeldungen oder Umbuchungen wird in jedem Fall eine Bearbeitungsgebühr von Fr 30.– erhoben.
  • Abmeldung zwischen 6 und 2 Wochen vor dem Kurs 50 % der Kurskosten
  • Abmeldung später als 2 Wochen vor dem Kurs 80 % der Kurskosten
  • Bei Nichterscheinen am Kurs 100 % der Kurskosten
Annullationskostenversicherung(AKV)