Brevet Pool-Safety

Brevet Pool-Safety

Kurs-Nr.
KS12/23
Status
Ausgeschrieben
Kursort
Opfikon, Freizeitbad Opfikon
Dauer in Tagen
1
Preis
CHF 250.00
inkl. MwSt.
Kursdaten
02.07.2023
Zeiten
09:15 - 17:45
Kosten Info

Im Kurspreis sind die Kursunterlagen swimsports.ch enthalten
Wenn Sie sich für diesen Kurs gleichzeitig mit dem Brevet Basis Pool anmelden, bezahlen Sie nur 450.-
Wenn Sie sich gleichzeitig für alle 3 Kurse anmelden: Basis Pool, Pool-Safety oder Plus Pool und „BLS-AED-SRC Komplett“ bezahlen Sie nur 650.-

Kursinhalt

- Versicherung, Haftung, rechtliche Fragen
- Riskscreening/Gesundheitsfragebogen
- Unfallverhütung im Bad, Vertiefung Notfallmanagement & üben Fallbeispiele
- Training: retten, bergen, tauchen (max. 2.8m Tiefe)
- Rettungsübung, Ringli-tauchen, Rettungswürfel werfen
- Prüfung

Ziele

- Sie gewährleisten die Sicherheit Ihrer Gruppe in einem nicht überwachten Bad über 1.6m Wassertiefe
- Sie vertiefen Ihr Basiswissen und die Grundtechniken der Wasserrettung
- Sie bekommen eine illustrierte 52-seitige Kursdokumentation
- Sie erhalten - bei bestandener Prüfung - den Pool-Safety Ausweis der SLRG

Zulassung

Brevet Basis Pool
gültiges Brevet BLS-AED-SRC Komplett (nicht älter als 2 Jahre)
200 m schwimmen in höchstens 5 Minuten.

Prüfung

Plus Safety
- Streckentauchen über 12 m
- Zielwerfen mit Rettungswürfel über 8 m
- Rettungsgriffe 2 x 25 m
- Rettling allein sicher aus dem Wasser aus 3.5 m Tiefe bergen
- Eine der drei Bergungstechniken zeigen und die Erste- Hilfe-Massnahmen gemäss BLS-AED-Schema vornehmen
- Rettungsübung: Startsprung, 25 m schwimmen in Bauchlage, Ab auf 1,8 m Tiefe, Rettling bergen und 25 m transportieren. Zeit: max. 2 Minuten
- 4 Ringe aus 1,8 m Tiefe tauchen, Fläche: 2 x 5 m
- Theorieprüfung

Zusätzliche Informationen

WICHTIG: Legen Sie der Anmeldung je eine Kopie (Scans) Ihrer Brevets Basis Pool und BLS-AED-SRC Komplett bei oder buchen Sie gleichzeitig die beiden Kurse.
Bringen Sie Ihre gemessene Schwimmzeit über 200 m an den Kurs mit.

Anerkennungen

Das Brevet Pool-Safety ist für den Unterricht im TIEFwasser als Sicherheitsausbildung anerkannt. Prüfen Sie, ob Ihr Arbeitgeber oder der Badbetreiber eine höheres Brevet verlangt (z.B. Plus Pool oder Pro Pool)

Sonstiges
Die erforderlichen Unterlagen senden Sie an admin@swimsports.ch
Abmeldekosten

Allgemeine für alle Kurse gültige Bedingungen

  • Bei Abmeldungen oder Umbuchungen wird in jedem Fall eine Bearbeitungsgebühr von Fr 30.– erhoben.
  • Abmeldung zwischen 6 und 2 Wochen vor dem Kurs 50 % der Kurskosten
  • Abmeldung später als 2 Wochen vor dem Kurs 80 % der Kurskosten
  • Bei Nichterscheinen am Kurs 100 % der Kurskosten
Annullationskostenversicherung(AKV)