erfahrene Schwimmlehrperson für zwei Projektwochen

Stellenangebot

Schwimmlehrerin/Schwimmlehrer
13.02.2024
Tegerfelden

Der Kindergarten und die Primarschule Tegerfelden macht jeweils vor den Sommerferien intensive Schwimmlektionen während zwei Projektwochen im Freibad Endingen. Dabei werden die Kinder von Zyklus 1 und 2 in ihre Niveaus eingeteilt. Die insgesamt zehn Gruppen bestehen aus jeweils 7-11 Kindern.

 

Jede Gruppe erhält jeden Vormittag der 9 Tage (24.6.-4.7.) eine halbe Stunde Wasser.

 

Wir suchen für dieses Angebot zwei erfahrene Schwimmlehrpersonen, die sowohl mit den allerkleinsten als auch mit 6. Klässlern einen wertschätzenden und guten Umgang haben. Sie sprechen sich mit der Schulleitung betreffend Einteilung ab, bereiten die Kurse vor, führen sie mit ihrem Material (oder mit Absprache Schwimmbad Endingen) durch und beurteilen die Schwimmerfolge der Kinder.

 

Jede Lehrerin erhält 1800.- pauschal für alle Vormittage (8.30-12.00) - auch wenn die Kurse mal wetterbedingt ausfallen würden. Eine Assistentin der Schule ist den ganzen Morgen dabei für das Umziehen/Toilettengänge/zusätzliche Aufsicht.

 

Weitere Informationen erteilt Ihnen gerne Irene Prezioso, Schulleitung Tegerfelden: tegerfelden.schulleitung@schulen-aargau.ch